Engagement

Ich liebe die Arbeit mit und in der Natur. Das Lebendige, die Vielfalt und die Dynamik in unserer Landschaft faszinieren mich.

Biologische Landwirtschaft
Eine Leidenschaft von mir ist die biologische Landwirtschaft. Das Faszinierende daran liegt in der Artenvielfalt unserer jahrtausendealten Kulturlandschaft und am Miteinander einer nachhaltigen Nahrungsmittelproduktion und Biodiversitätsförderung. Ob im eigenen Garten oder in der Landschaft: Immer wieder erstaunlich, was für eine Flora- und Faunavielfalt sich auf kleinen, ökologisch wertvollen Flächen beobachten lässt!

Neben meiner Arbeit als Umweltingenieurin  durfte ich 2017 einen kleinen Weinbaubetrieb übernehmen. Der Betrieb liegt an wunderbarer Lage am Buechberg in Thal SG und wird seit 1985 nach den Richtlinien von Bio Suisse bewirtschaftet. Mein Vorgänger Edy Geiger hatte bereits früh mit dem Anbau pilzwiderstandsfähiger Rebsorten begonnen und erfolgreich qualitativ hochwertige Weine aus ungespritzten Trauben gekeltert. Die Philosophie einer Weinproduktion im intakten Ökosystem mit PIWI-Sorten entspricht ganz meinen Vorstellungen. Die Arbeit im Weinberg bereitet mir viel Freude und der Betrieb mit Eigenkelterung ist eine neue Herausforderung. Mehr darüber auf biowein-knechtleglogger.ch

Ornithologie und Entomologie

Seit 2008 widme ich mich vertieft der Ornithologie und Entomologie. Neben den beruflichen Gelegenheiten, Vögel, Tagfalter und Heuschrecken zu kartieren, erfreue ich mich auch in meiner Freizeit an der Beobachtung dieser vielfältigen und beeindruckenden Artengruppen.